neue deutsche Filmgesellschaft mbH
Fernsehfilm | Melodram | 1 x 90 min.

Willkommen in Kölleda

Janina Hartwig und Francis Fulton-Smith spielen die Hauptrollen in dieser romatischen Familienkomödie.

Carla Schneider (J. Hartwig) ist eine toughe Managerin eines weitweit agierenden Gewürzunternehmens. Sie soll dafür sorgen, dass die Niederlassung in dem kleinen Ort Kölleda ohne großes Aufsehen zu erregen, geschlossen wird. Die Firma wirf zu wenig Gewinn ab. Um ihr Vorhaben umsetzen zu können, will Carla den Bauern Simon (F. Fulton-Smith) mit einem großzügigen Scheck auf ihre Seite ziehen. Doch plötzlich taucht Carla in die Dorfgemeinschaft ein, lernt die Menschen hinter den Zahlen kennen und ... verliebt sich in Simon.

 

Beteiligte

Schauspieler
Janina Hartwig, Francis Fulton-Smith, Philipp Moog, und andere
Regie
Andi Niessner
Autor
Brigitte Müller
Redaktion
Jana Brandt, Sven Döbler
Produzent
Matthias Walther
Producer
Sabina Arnold
Produktionsleitung
Renate Stoecker-Szaggars
Herstellungsleitung
Tommy Kroepels
Kamera
Carl Finkbeiner

Produktionsdaten / Facts

Sender
MDR, Degeto
Produktion
ndF Berlin GmbH
Drehort
Erfurt, Weimar und Umgebung
Drehzeit
08.07. - 05.08.2010
Erstausstrahlung
1. Mai 2012 um 20.15 Uhr im Ersten