Skip links

Produktionen

Heiter bis tödlich – Morden im Norden (Staffel 1)

Super-Ermittler Finn Kiesewetter (Sven Martinek) war der Hektik dieses Berufes entflohen und hatte sich auf einem Ökobauernhof im Brandenburgischen niedergelassen. Doch ein Großbrand machte alle Lebensträume und Finanzreserven zunichte. Und so findet sich Kiesewetter unvermutet in der Vergangenheit wieder: mit einem Job in der Stadt, in der er seine Jugend verbracht hat, mit einem Zimmer bei den beiden wohlmeinenden Tanten, in dem sich seit seiner Jugend aber auch gar nichts verändert hat und mit einer Vorgesetzten, die vor vielen Jahren einmal seine Jugendliebe war.
Doch schnell holt die Realität Kiesewetter ein, denn hinter Lübecks ehrbarer Fassade aus Hansestolz und Backsteingotik lauert das Verbrechen…

© DasErste/Georges Pauly

BETEILIGTE

Actor

Sven Martinek, Marie-Luise Schramm, Tessa Mittelstaedt, Ingo Naujoks, Veit Stübner, Petra Kelling, Ulrike Bliefert, und andere

Produzent

Matthias Walther

Producer

Hans-Hinrich Koch

Autor

Marie Reiners, und andere

Regie

Dr. Esther Wenger, Edzard Onneken-

Kamera

Helmfried Kober, Marco Uggiano

Redaktion

Dr. Bernhard Gleim, Diana Schulte-Kellinghaus

Szenenbild

Uwe Berthold

Casting

Stephen Sikder - Dream Team Munich-

Schnitt

Sönke Saalfeld, Ann-Sophie Schweizer, Angelika Sengbusch-----

PRODUKTIONSDATEN / FACTS

Drehzeit

13.09.2011 - Februar 2012

Erstausstrahlung

ab 21. Februar 2012, Dienstags um 18.30 Uhr im Ersten

Laufzeit

16 x 48 min