Skip links

Produktionen

Sanft schläft der Tod

Während eines Segelurlaubs auf Rügen werden die beiden Kinder des Ehepaares Anja (Marleen Lohse) und Frank Mendt (Fabian Busch) entführt. In die Ermittlungen des LKAs unter der Leitung des erfahrenen Beamten Werner Kempin (Bernhard Schütz) mischt sich bald der in Binz lebende Vater von Frank ein. Herbert Winter (Manfred Zapatka) ist ein im Leben gescheiterter Ex-Stasi-Mitarbeiter, der Hinweise auf einen Serientäter zu erkennen glaubt, den er selbst noch zu DDR-Zeiten verfolgte. 

© Degeto/Esteve Franquesa

BETEILIGTE

Schauspieler

Manfred Zapatka, Marleen Lohse, Fabian Busch, Matthias Brandt, Bernhard Schütz, Christina Große, und andere

Regie

Marco Kreuzpaintner

Produzent

Hans-Hinrich Koch

Drehbuch

Holger Karsten Schmidt

Herstellungsleitung

Thomas Bretschneider

Redaktion

Barbara Süßmann

Pressebetreuung

Anja Konen-Praxl

Producer

-

Szenenbild

Detlef Dèto Provvedi

PRODUKTIONSDATEN / FACTS

Drehzeit

15.09. - 28.10.2015

Erstausstrahlung

7.10.2017

Laufzeit

1 x 130 min