Skip links

Produktionen

Das schweigende Klassenzimmer

Als die Abiturklasse der Oberschule Storkow 1956 im Unterricht spontan eine Schweigeminute zu Ehren der Opfer des Ungarn-Aufstandes abhält, gerät sie in die politischen Mühlen der DDR. Die Jugendlichen sollen die Rädelsführer benennen oder sie fliegen von der Schule. Gegen alle Widerstände hält die Klasse zusammen und flieht schließlich gemeinsam in den Westen.

Das Drehbuch von Lars Kraume basiert auf dem gleichnamigen Buch von Dietrich Garstka.

© Studiocanal / Julia Terjung

BETEILIGTE

Schauspieler

Leonard Scheicher, Tom Gramenz, Lena Klenke, Isaiah Michalski, Jonas Dassler, Ronald Zehrfeld, Michael Gwisdek, Florian Lukas, Jördis Triebel, Carina Wiese, Daniel Krauss, Peter Kurth, Max Hopp, Judith Engel, und andere

Regie

-

Produzent

Susanne Freyer, Miriam Düssel

Drehbuch

-

Herstellungsleitung

Frank Hechler, Thomas Bretschneider

Redaktion

-

Pressebetreuung

Petra Schwuchow (LimeLightPR)

Producer

-

Szenenbild

Olaf Schiefner

PRODUKTIONSDATEN / FACTS

Drehzeit

21.02.-09.04.2017

Erstausstrahlung

1.3.2018

Laufzeit

1 x 111 min